RUPPERT STÜWE
#BewegtWas
Für Steglitz-Zehlendorf im Bundestag

Bild: Fionn Große

Berufliche Bildung muss allen offen stehen

Ich schreibe niemandem vor, welchen Bildungsweg er nehmen soll. Selbiges erwarte ich jedoch auch von meinen Kolleginnen und Kollegen aus der Opposition –  besonders, wenn die Redner*innen selbst studiert haben.

Unser Problem ist nicht, dass wir zu viele junge Menschen haben, die gerne studieren wollen. Unser Problem ist vielmehr, dass viele junge Menschen noch gar nicht genau wissen, welcher Weg für sie nach der Schule der richtige ist. 

Als SPD wollen wir eine Ausbildungsgarantie für junge Menschen abgeben. Und dabei ist es egal, ob man eine Ausbildung oder ein Studium anstrebt. 

Aktuelles

Folge mir:
Teilen: