RUPPERT STÜWE
#BewegtWas
Für Steglitz-Zehlendorf im Bundestag

Team

Johannes Gorges

Johannes leitet mein Bundestagsbüro. Er kümmert sich um alles, was mit meiner Arbeit im Deutschen Bundestag zu tun hat.

Email: ruppert.stuewe@bundestag.de
Telefon: +49 30 227-72733

Annabelle Michy

Annabelle betreut als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit meine Kommunikation. 
Für Presseanfragen wenden Sie sich bitte an: ruppert.stuewe.ma02@bundestag.de

Dr. Tim Flink

Als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Berliner Bundestagsbüro ist Tim zuständig für die inhaltliche Betreuung der Ausschüsse Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung, Petition und den Unterausschuss Globale Gesundheit.

Matthias Börsel & Thomas Seitz

Matthias und Thomas sind in meinem Wahlkreisbüro in Steglitz-Zehlendorf tätig. Sie sind für meine Bürger:innen-Anfragen zuständig und koordinieren meine Termine im Wahlkreis.

Email: ruppert.stuewe.wk@bundestag.de

Charlotte Jahnel

Charlotte unterstützt uns als studentische Mitarbeiterin bei unserer täglichen Arbeit.

Praktikum im Deutschen Bundestag

Du möchtest wissen, wie der politische Betrieb und die Arbeit eines Abgeordneten funktionieren? Dann bewirb dich um ein Praktikum! Bei mir kannst du sowohl ein zweiwöchiges Schülerpraktikum als auch ein Praktikum im Rahmen des Studiums absolvieren. Ich freue mich auf deine Bewerbung unterruppert.stuewe@bundestag.de

Praktikumsberichte

Mein Praktikum im Deutschen Bundestag

Es war in der ersten Woche während meines Schülerpraktikums. Ich saß auf der Zuschauertribüne im Plenarsaal des Bundestages und dachte: Was für ein cooles Erlebnis für eine Schülerpraktikantin einer neunten Klasse.

Weiterlesen »

Mein Praktikum im Deutschen Bundestag

Es war in der ersten Woche während meines Schülerpraktikums. Ich saß auf der Zuschauertribüne im Plenarsaal des Bundestages und dachte: Was für ein cooles Erlebnis für eine Schülerpraktikantin einer neunten Klasse.

Weiterlesen »

Aktuelles

Wissenschaftsdiplomatie stärken

Wissenschaft müssen wir in den nächsten Jahren deutlich und selbstverständlich in der Außenpolitik mitdenken. Wir müssen die Zusammenarbeit grundsätzlich erleichtern und ermöglichen.

Weiterlesen »