RUPPERT STÜWE
#BewegtWas
Für Steglitz-Zehlendorf im Bundestag

Reden

Zu meiner parlamentarischen Arbeit gehört es auch, meine Themen im Plenum des Deutschen Bundestages einzubrigen. Auf dieser Seite sind meine Parlamentsreden gesammelt aufgeführt.

Unterstützung in Bildung und Forschung für Geflüchtete aus der Ukraine

Meine zweite Parlamentsrede habe ich in der Vergangenen Woche zum Antrag „Unterstützung in Bildung und Forschung für Geflüchtete aus der Ukraine“ gehalten, den ich federführend für die Ampel-Koalition in den Deutschen Bundestag eingebracht habe.  Der völkerrechtswidrige Krieg Russlands gegen die Ukraine ist auch ein Angriff auf die Bildung und Wissenschaft. Das Recht auf Bildung und Wissenschaftsfreiheit sind Grundfesten einer demokratischen Gesellschaft. Wir dürfen es nicht zulassen, dass Russlands Krieg den Menschen in der Ukraine das Recht auf Selbstentfaltung durch Bildung und Forschung versagt. Denjenigen, die zu uns kommen, müssen wir eine doppelte Perspektive geben. Eine Perspektive im deutschen Bildungs- und Wissenschaftssystem und eine Perspektive

Weiterlesen

Solidarität mit den Wissenschaftler:innen aus der Ukraine.

Am 24.03.2022 habe ich meine erste Parlamentsrede zum geplanten Haushalt für das Bundesministerium für Bildung und Forschung gehalten. Natürlich ging es auch prominent um die Aufnahme von geflüchteten Menschen aus dem Ukrainischen Wissenenschaftssystem. Um die Notwendigkeit von Forschung für die Gesellschaft zum Beispiel beim Thema Gesundheit und unsere Anstrengungen  als Ampel für ein Forschungsdatengesetz. Wissenschaft und Forschung gehören für mich in die Mitte der Gesellschaft.

Weiterlesen

Aktuelles

Folge mir:
Teilen: