RUPPERT STÜWE
#BewegtWas
Für Steglitz-Zehlendorf im Bundestag

Lehrermangel bekämpfen

GEW statt AfD! Lehrermangel bekämpfen wir, indem wir genügend Lehrer:innen ausbilden und nicht durch sinnlose Werbekampagnen, wie sie die AfD in ihrem Antrag vorsieht.

Wir müssen die Infrastruktur an unseren Hochschulen und Universitäten verbessern, damit sich mehr junge Menschen für den Lehrerberuf entscheiden. Das gehen wir in der Koalition an, zum Beispiel durch die bereits beschlossene BAFöG-Erhöhung. Zudem habe ich einen Appell an die Länder gerichtet: Arbeitet gemeinsam mit dem Bund daran, genügend Kapazitäten zu schaffen.

Zuletzt habe ich betont, wie wichtig Integrationsprogramme an Schulen sind, zum Beispiel für die geflüchteten Kinder und Jugendlichen aus der Ukraine. Wir brauchen inklusivere Schulen.

Unsere Antwort auf die Herausforderungen an den Schulen ist ein neues Kooperationsgebot. Zum Glück brauchen wir dafür keine AfD.

Aktuelles

Wissenschaftsdiplomatie stärken

Wissenschaft müssen wir in den nächsten Jahren deutlich und selbstverständlich in der Außenpolitik mitdenken. Wir müssen die Zusammenarbeit grundsätzlich erleichtern und ermöglichen.

Weiterlesen »