RUPPERT STÜWE
#BewegtWas
Für Steglitz-Zehlendorf im Bundestag

MdB Ruppert Stüwe vor dem Reichstagsgebäude
(c) Fionn Grosse

Solidarität mit den Protestierenden im Iran

Wie siehst du die Proteste im Iran? Das wurde ich bei meiner Sprechstunde am Markt gefragt. Seit mehr als zwei Wochen demonstrieren im Iran mutige Frauen in Folge des schrecklichen Todes von Mahsa Amini. 

Die Protestwelle im Iran findet auch in den Bildungseinrichtungen des Landes statt. Es sind junge Studierende und Schülerinnen, die diesen Protest tragen. Universitäten sind Hotspots der Freiheit und des kritischen Denkens. Das zeigt sich im Iran eindrucksvoll. Die Brutalität, mit der das iranische Regime auf den Protest gegen die Unterdrückung von Frauen und die Einschränkungen durch das islamische Regime reagiert, ist nicht zu akzeptieren. 

Ich verurteile die Angriffe auf protestierende Studierende und Schülerinnen. Sie haben unsere Solidarität,

Aktuelles

Wissenschaftsdiplomatie stärken

Wissenschaft müssen wir in den nächsten Jahren deutlich und selbstverständlich in der Außenpolitik mitdenken. Wir müssen die Zusammenarbeit grundsätzlich erleichtern und ermöglichen.

Weiterlesen »